Polizei, Kriminalität

64-Jähriger nach Verkehrsunfall auf dem Kirchsiek leicht verletzt

13.11.2017 - 15:01:33

Polizei Minden-Lübbecke / 64-Jähriger nach Verkehrsunfall auf ...

Porta Westfalica - Bei einem Zusammenstoß zweier Autos am Samstagmorgen auf dem Kirchsiek in Porta Westfalica wurde der 64-jährige Fahrer eines Skoda leicht verletzt.

Ein 26-jähriger Audi-Fahrer aus Lemgo war gegen 8.30 Uhr auf dem Kirchsiek bergab in Richtung Hausberge unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er, möglicherweise aufgrund einer Ölspur auf der Fahrbahn, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei kam es zu einer Kollision mit dem entgegenkommenden Skoda. Durch den Aufprall wurden beide Airbags des Skoda ausgelöst. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 12.000 Euro. Die Feuerwehr kümmerte sich um die Beseitigung der Ölspur.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!