Obs, Polizei

(524) Petra S.

27.03.2017 - 16:12:02

Polizeipräsidium Mittelfranken / Petra S. aus Nürnberg ...

Nürnberg - Seit dem Nachmittag des 24.03.2017 wird die 53-jährige Petra S. aus Nürnberg-Zerzabelshof vermisst. Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung.

Frau S. verließ möglicherweise am Vormittag ihre Wohnung und ist seitdem nicht mehr gesehen worden. Möglicherweise befindet sie sich auf Grund einer Krankheit in hilfloser Lage.

Beschreibung:

Frau S. ist 158 cm groß, ca. 50 kg schwer und schlank. Sie hat rotbraun gefärbtes, langes Haar mit grauem Ansatz und blaugraue Augen. Außerdem trägt sie eine Brille. Über ihre Bekleidung ist nichts bekannt.

Hinweise auf ihren Aufenthaltsort bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333.

Bert Rauenbusch/n

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!