Polizei, Kriminalität

34000 Euro Sachschaden nach Sachbeschädigung

08.05.2017 - 11:56:38

Polizeipräsidium Hamm / 34000 Euro Sachschaden nach ...

Hamm Bockum-Hövel - Unbekannte beschmierten in der Nacht von Samstag, 6. Mai, 21.30 Uhr auf Sonntag, 7. Mai, 7 Uhr, die gesamte Fassade eines Einfamilienhauses im Waterkamp mit Farbe und Klebstoff. Dabei wurde auch ein Mini beschädigt, der in der Hauseinfahrt abgestellt war. Die Tatverdächtigen beschädigten zudem Trennwände einer Autowaschanlage, die sich neben dem Wohnhaus befindet. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 34000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (jb)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de