Polizei, Kriminalität

27-Jährige bei Auffahrunfall leicht verletzt

18.01.2017 - 14:31:56

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / 27-Jährige bei ...

Netphen - Eine 27-jährige Twingo-Fahrerin befuhr am Mittwochmorgen die L 729 (Umgehungstraße Netphen) aus Richtung Kronprinzenstraße kommend in Fahrtrichtung Netphen-Deuz. Als ein vor ihr fahrender Mercedes Sprinter verkehrsbedingt hinter weiteren Fahrzeugen an der Einmündung L 729 / Amtsstraße anhalten musste, bemerkte die 27-Jährige dies zu spät und fuhr ungebremst auf den dann bereits stehenden Sprinter auf. Bei dem Unfall wurde die Frau leicht verletzt, außerdem entstand ein Sachschaden von rund 7500 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Georg Baum Telefon: 0271 7099 1222 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!