Kriminalität, Polizei

(264) Sachbeschädigung - Zeugenaufruf

16.02.2017 - 13:21:44

Polizeipräsidium Mittelfranken / Sachbeschädigung - ...

Nürnberg - Mehrere hundert Euro Sachschaden verursachte ein bislang unbekannter Täter im Nürnberger Stadtteil Sebald. Dieser hatte in der Nacht von Dienstag (14.02.2017) auf Mittwoch (15.02.2017) die Fensterscheibe an einem städtischen Gebäude eingeworfen.

Die zuständige Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte sucht Zeugen, die möglicherweise die Tatausführung und den Täter im Zeitraum zwischen 20:30 Uhr und 06:30 Uhr beobachten konnten. Der Vandale hatte einen großen Granitstein durch die Scheibe eines Amtsgebäudes geworfen, so dass im Inneren der Räumlichkeit noch weitere Gegenstände zu Bruch gegangen waren.

Wer Beobachtungen zu dieser Tat am Inneren Laufer Platz in Nürnberg gemacht hat, möchte sich bitte mit der zuständigen Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte unter der Nummer 0911 2112-6115 in Verbindung setzen.

Daniel Rotter/gh

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!