Polizei, Kriminalität

(263) Zeugenaufruf nach Sachbeschädigungen

16.02.2017 - 13:16:29

Polizeipräsidium Mittelfranken / Zeugenaufruf nach ...

Nürnberg - Die Polizeiinspektion Nürnberg-West sucht Zeugen, die möglicherweise Angaben zu mehreren Sachbeschädigungen in Nürnberg Boxdorf von der Nacht vom Dienstag (14.02.2017) auf den Mittwoch (15.02.2017) machen können. Insgesamt entstand Sachschaden an mehreren Objekten in Höhe von über 20.000,-- Euro.

Im Zeitraum zwischen 18:30 Uhr und 06:45 Uhr beschädigten der oder die unbekannten Täter in der Erlanger Straße das Fenster des Ausstellungsgebäudes eines Autohauses und die Windschutzscheibe eines am dortigen Gelände befindlichen hochwertigen Neuwagens. Bei beiden Beschädigungen benutzten die Vandalen größere Steine.

In der dazu parallel verlaufenden Moosäckerstraße schlugen möglicherweise dieselben Verdächtigen erneut zu. Dort warfen der oder die Täter im Zeitraum zwischen 18:00 Uhr und 05:30 Uhr ebenfalls mit Steinen zwei Fensterscheiben eines Betriebsgebäudes ein und beschädigten zudem eine Eingangstüre mit roher Gewalt. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Nürnberg-West unter der Telefonnummer 0911 6583-0.

Daniel Rotter/gh

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de