Polizei, Kriminalität

26 LKW-Planen aufgeschlitzt

08.05.2017 - 16:06:39

Polizei Bielefeld / 26 LKW-Planen aufgeschlitzt

Bielefeld - KL/ Bielefeld/BAB 2- An der Rastanlage Lipperland Süd beschädigten unbekannte Täter am Sonntag, 07.05.2017, die Planen von 26 geparkten Sattelzügen.

Gegen 05:00 Uhr erhielt die Polizei mehrere Anrufe von LKW-Fahrern, die Angaben über aufgeschlitzte Planen der Auflieger ihrer Sattelzüge machten. Die Sattelzüge parkten während der Nacht auf der Rastanlage Lipperland Süd. Polizeibeamten stellten vor Ort 26 aufgeschnittene Planen fest. Die oder der Täter hatten jedoch nichts entwendet. Die Tatzeit liegt zwischen 03:00 Uhr und 05:00 Uhr am Sonntagmorgen.

Wer in dieser Zeit auf der Rastanlage verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, meldet sich bitte unter der 0521/545-0 bei dem Kriminalkommissariat 12.

OTS: Polizei Bielefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12522 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12522.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Pressestelle Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020 Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232 Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

@ presseportal.de