Polizei, Kriminalität

(2317) Frau sexuell belästigt - Zeugenaufruf

29.12.2016 - 12:45:41

Polizeipräsidium Mittelfranken / Frau sexuell belästigt ...

Nürnberg - Gestern Abend (28.12.2016) soll eine Frau im Nürnberger Stadtteil Nordostbahnhof sexuell belästigt worden sein. Die Polizei sucht Zeugen des Geschehens.

Um 20:15 Uhr kam es nach den Angaben der Frau im Bereich der Plauener Straße zu dem offensichtlich sexuell motivierten Übergriff. Ein Mann näherte sich der Betroffenen von hinten und berührte sie unsittlich. Dann rannte der Tatverdächtige in nördlicher Richtung eines kleinen Parks davon.

Der gesuchte Mann kann nur sehr vage wie folgt beschrieben werden: Er soll ca. 180 cm groß und schlank sein und er trug helle Oberbekleidung mit einer Kapuze, die er über den Kopf gezogen hatte.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-33 33 auf.

Pamela Schmidt/n

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!