Polizei, Kriminalität

23-Jährige Bochumerin stört Wahlkampf-Infostand

03.04.2017 - 14:36:41

Polizei Bochum / 23-Jährige Bochumerin stört Wahlkampf-Infostand

Bochum - Zu einem Diebstahlsdelikt an einem AfD-Infostand kam es am Samstag, 1. April, gegen 12 Uhr an der Kortumstraße in Bochum. Eine 23-Jährige Bochumerin entwendete diverse ausgelegte Flyer vom Stand und versuchte damit in die Fußgängerzone zu flüchten. Polizeibeamte konnten die Frau hierbei stoppen. Auf sie wird eine Strafanzeige wegen Diebstahls zukommen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Jens Artschwager Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de