Polizei, Kriminalität

(2013) Diebin wurde gewalttätig

07.12.2017 - 14:26:52

Polizeipräsidium Mittelfranken / Diebin wurde gewalttätig

Nürnberg - In den gestrigen frühen Abendstunden (06.12.2017) beobachtete ein aufmerksamer Ladendetektiv eine 24-Jährige bei einem Diebstahl. Als er die Frau ansprach, reagierte sie gewalttätig.

Gegen 17:15 Uhr entwendete die spätere Beschuldigte aus einem Verbrauchermarkt im Zentrum Nürnbergs mehrere Schmuckstücke. Als sie der Ladendetektiv außerhalb des Geschäftes aufhielt, schrie sie lautstark und versuchte zu flüchten. Daraufhin hielt er sie fest, was die Frau mit Fausthieben erwiderte. Dennoch konnte sie anschließend der eintreffenden Polizeistreife übergeben werden.

Gegen die Beschuldigte wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und anschließend entlassen. Der Ladendetektiv blieb unverletzt.

Alexandra Federl/sg

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!