Polizei, Kriminalität

2 verletzte Personen bei Brand eines Einfamilienhauses

31.12.2016 - 15:25:39

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / 2 verletzte Personen ...

Siegen - Am 31.12.2016, gegen 11:00 Uhr, kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in Siegen-Trupbach. Beim Versuch, das Feuer zu löschen, erlitt der 54jährige Hausbesitzer Verbrennungen. Er wurde zur Behandlung ins Krankenhaus verbracht. Die Ehefrau erlitt einen Schock. Das zu großen Teilen aus Holz bestehende Wohnhaus steht zur Zeit noch in Flammen. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauern noch an. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Leitstelle Telefon: 0271 7099 3130 E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!