Polizei, Kriminalität

(1814) Drei Autos gestohlen

10.10.2016 - 13:50:43

Polizeipräsidium Mittelfranken / Drei Autos gestohlen

Feuchtwangen - In der Nacht von Sonntag (09.10.2016) auf Montag (10.10.2016) entwendeten Unbekannte drei Fahrzeuge im Stadtgebiet Herrieden (Lkrs. Ansbach). Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Im Zeitraum von circa 19:00 Uhr (Sonntagabend) bis 06:45 Uhr (Montagfrüh) wurden in Herrieden drei Fahrzeuge der Marke "Audi" mit einem Gesamtwert von circa 60.000 Euro entwendet. Im Einzelnen handelt es sich um die beiden "Am Schrotfeld" geparkten grauen Audi A 4 Quattro (amtl. Kennz. AN - ZP 111) und den schwarzen Pkw Audi A 5 (amtl. Kennz. AN - DY 532). Bei dem dritten Fahrzeug handelt es sich um einen zuletzt im Dinkelburgweg geparkten Audi A 4 Avant (Farbe schwarz, amtl. Kennz. AN - QT 444).

Das zuständige Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Michael Petzold/n

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!