Polizei, Kriminalität

171113.1 Hochdonn: 8 Leitpfosten herausgerissen

13.11.2017 - 13:56:41

Polizeidirektion Itzehoe / 171113.1 Hochdonn: 8 Leitpfosten ...

Hochdonn - Am vergangen Samstagabend, 11.11.2017, Zeitraum ist nicht genau bekannt, wurden auf der Strecke zwischen den Ortschaften Großenrade und Hochdonn, Kreisstraße 21, insgesamt 8 Leitpfosten entfernt und zum Teil auf die Straße geworfen. Ein Autofahrer, der in Richtung Hochdonn unterwegs war, kollidierte in der Dunkelheit mit einem der Leitpfosten und erlitt dabei einen Schaden am PKW. Die Polizei in Burg sucht nun nach Zeugen, die in der Nacht auf der Strecke etwas beobachtet haben. Telefon: 04825-2310.

Stefan Hinrichs

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an: Stefan Hinrichs Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2002 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!