Polizei, Kriminalität

171005-2-Lev Zivilpolizisten verhindern Einbruch - Festnahme

05.10.2017 - 16:01:27

Polizei Köln / 171005-2-Lev Zivilpolizisten verhindern Einbruch - ...

Köln - In der Nacht zu Donnerstag (5. Oktober) haben Zivilpolizisten in Leverkusen-Wiesdorf zwei Männer (20, 27) festgenommen, als diese versuchten in ein Nagelstudio einzubrechen. Die polizeibekannten Wohnsitzlosen werden heute einem Haftrichter vorgeführt.

Die jungen Männer fielen den Beamten gegen 3 Uhr mit Werkzeug an der Seitentür eines Nagelstudios am Wiesdorfer Platz auf. Die Polizisten griffen zu, als die Einbrecher gerade dazu ansetzten die Tür aufzuhebeln. Der 20-Jährige versuchte erfolglos mit einem Fahrrad zu fliehen.

Bei den vorläufig Festgenommenen fanden die Beamten geringe Mengen von Betäubungsmitteln. (as)

OTS: Polizei Köln newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12415 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12415.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!