Polizei, Kriminalität

170915-3-pdnms Bundesstraße 203 (B203) nach Unfall gesperrt

15.09.2017 - 17:21:36

Polizeidirektion Neumünster / 170915-3-pdnms Bundesstraße 203 ...

B 203 / Karby - 170915-3-pdnms Bundesstraße 203 (B203) nach Unfall gesperrt

B 203 / Karby / Am 14.09.2017, gegen 16.30 Uhr, platzte an einem Lkw, der aus Richtung Karby kommend Richtung Vogelsang-Grüpnholz fuhr, ein Reifen. Der Fahrer, der unverletzt blieb, verlor die Kontrolle über den Lkw und fuhr in den Graben. Der Lkw war mit 28 Tonnen Füllsand beladen. Das Umladen und die Bergung nahmen erhebliche Zeit in Anspruch, so dass die B 203 für etwa viereinhalb Stunden voll gesperrt werden musste.

Rainer Wetzel

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de