Polizei, Kriminalität

170913-6-K Pkw überschlägt sich auf Nord-Süd-Fahrt

13.09.2017 - 19:36:36

Polizei Köln / 170913-6-K Pkw überschlägt sich auf Nord-Süd-Fahrt

Köln - 70-Jähriger schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in der Kölner Innenstadt hat sich am Nachmittag (13. September) ein Autofahrer (70) mit seinem Pkw überschlagen. Dabei wurde der 70-Jährige schwer verletzt.

Der Mercedes-Fahrer befuhr gegen 14.45 Uhr die Nord-Süd-Fahrt in nördlicher Richtung. Als er vom linken auf den mittleren Fahrtstreifen wechseln wollte, übersah er nach ersten Ermittlungen den VW Scirocco eines 30-jährigen Autofahrers. Der Mercedes kam ins Schleudern, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 70-Jährige wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Der Verkehr auf der Nord-Süd-Fahrt wurde für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen in Richtung Norden einstreifig an der Unfallstelle vorbeigeführt. (lf)

OTS: Polizei Köln newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12415 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12415.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!