Polizei, Kriminalität

170824-1-LEV Seniorin angefahren und schwer verletzt

24.08.2017 - 13:41:56

Polizei Köln / 170824-1-LEV Seniorin angefahren und schwer verletzt

Köln - Am Mittwochnachmittag (23. August) ist eine Fußgängerin (73) in Leverkusen-Opladen von einem Pkw (Fahrer 54) angefahren worden. Die 73-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen.

Gegen 16.30 Uhr beabsichtigte der Nissan-Fahrer von einem Grundstück an der Düsseldorfer Straße nach rechts auf die Fahrbahn abzubiegen. Dabei übersah er nach jetzigem Ermittlungsstand die Seniorin, die auf dem Gehweg in Richtung der Gerichtsstraße unterwegs war. Mit der Fahrzeugfront touchierte der Wagen die Leverkusenerin, die daraufhin zu Boden stürzte.

Rettungskräfte fuhren die Schwerverletzte in ein Krankenhaus. (cs)

OTS: Polizei Köln newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12415 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12415.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!