Obs, Polizei

170719 - 1: Betrunkener Autofahrer flüchtete - Hürth

19.07.2017 - 13:06:50

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / 170719 - 1: Betrunkener ...

Rhein-Erft-Kreis - Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte einen Verkehrsunfall und rief die Polizei.

Am Dienstag (18. Juli) um 07.40 Uhr beobachtete der Zeuge auf der Gennerstraße, wie ein Autofahrer ein geparktes Auto beschädigte. Der Autofahrer (65) fuhr weiter in Richtung Römerstraße, ohne sich um die Folgen zu kümmern. Der Zeuge folgte dem Flüchtenden mit seinem Auto und verständigte die Polizei. Im Verlauf der Gennerstraße trafen die Polizeibeamten den Unfallverursacher an. Seine Atemluft roch stark nach Alkohol. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholvortest ergab 0,72 Promille. Ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe. Die Beamten stellten den Führerschein des 65-Jährigen sicher und leiteten ein Strafverfahren ein. Die Polizei verständigte den Halter des beschädigten Autos. (jg)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Landrat Rhein-Erft-Kreis Abteilung Polizei Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon:    02233- 52 -  3305 Fax:        02233- 52 - 3309 Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de