Polizei, Kriminalität

170712-1.

12.07.2017 - 13:56:43

Polizei Hamburg / 170712-1. Verkehrsunfall mit lebensgefährlich ...

Hamburg - Unfallzeit: 11.07.2017, 16:05 Uhr Unfallort: Hamburg-Lohbrügge, Lohbrügger Landstraße

Bei einem Verkehrsunfall ist gestern Nachmittag ein 67-jähriger Fußgänger lebensgefährlich verletzt worden.

Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 64-Jähriger die Lohbrügger Landstraße mit seinem Pkw (VW) von der Straße An der Twiete kommend in Richtung Lohbrügger Weg.

Aus Sicht des 64-Jährigen betrat der 67-jährige Fußgänger die Lohbrügger Landstraße von links kommend, um diese zu überqueren.

Der 64-Jährige versuchte noch, seinen Pkw abzubremsen und auszuweichen. Dennoch kam es zur Kollision, bei der der Fußgänger zu Boden stürzte und von dem Pkw überrollt wurde.

Der 67-jährige Fußgänger wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Er zog sich unter anderem Kopfverletzungen zu. In Begleitung eines Notarztes wurde er in ein Krankenhaus transportiert.

Der 64-Jährige wurde bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt. An seinem Pkw entstand Sachschaden.

Die Unfallaufnahme wurde vom Verkehrsunfalldienst Ost (VD 31) durchgeführt. Ein Sachverständiger war daran beteiligt.

Der Pkw des 64-Jährigen, dessen Versicherungsschutz abgelaufen war, wurde zum Zwecke der Unfallrekonstruktion sichergestellt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Lohbrügger Landstraße in der Zeit von 16:16 bis 19:27 Uhr voll gesperrt.

Die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang werden bei den Unfallermittlern der Verkehrsdirektion Süd (VD 42) geführt.

Abb.

OTS: Polizei Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6337 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6337.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Florian Abbenseth Telefon: +49 40 4286-56213 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!