Polizei, Kriminalität

170710.5 Marne: Mit mehr als zwei Promille am Steuer

10.07.2017 - 14:26:58

Polizeidirektion Itzehoe / 170710.5 Marne: Mit mehr als zwei ...

Marne - Dank eines Hinweises ist es einer Streife gelungen, am Sonntagabend die Trunkenheitsfahrt einer Marnerin aufzudecken - 2,4 Promille waren das Ergebnis eines Atemalkoholtests.

Kurz vor 22.00 Uhr alarmierte eine Zeugin die Polizei, nachdem sie das unsichere Parkmanöver einer Autofahrerin, ihr Ausseigen und den schwankenden Gang in ein Wohnhaus beobachtet hatte. Beamte suchten die Beschriebene in ihrer Wohnung auf und stellten fest, dass die Frau mittleren Alters unter dem erheblichen Einfluss von Alkohol stand. Die Beschuldigte bestritt die Trunkenheitsfahrt vehement und zeigte sich wenig kooperativ. Ein Polizist ordnete die Entnahme einer Blutprobe bei ihr an - die Maßnahme führte ein Arzt im Heider Klinikum durch. Im Anschluss entließen die Einsatzkräfte die Frau an ihrer Wohnanschrift - sie wird sich nun wegen der Trunkenheit und dem Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen, denn einen gültigen Führerschein besaß die Dithmarscherin nicht.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de