Polizei, Kriminalität

170703.3 Itzehoe: Mit beinahe zwei Promille am Steuer

03.07.2017 - 14:21:38

Polizeidirektion Itzehoe / 170703.3 Itzehoe: Mit beinahe zwei ...

Itzehoe - Sonntagabend hat eine Itzehoer Streife einen Mann aus dem Verkehr gezogen, der mit fast zwei Promille mit dem Auto im Stadtgebiet unterwegs gewesen ist. Er musste sich einer Blutprobenentnahme unterziehen.

Nachdem ein Zeuge den Beschuldigten bereits auf dem Gelände einer Tankstelle in offensichtlich alkoholisiertem Zustand angetroffen hat, ihn allerdings nicht an seiner Autofahrt hindern konnte, alarmierte er die Polizei. In der Rudolf-Diesel-Straße stoppten die Beamten das Fahrzeug und kontrollierten den Fahrer. Bei ihm war starker Atemalkoholgeruch wahrnehmbar - auch optisch deutete Einiges auf den vorangegangenen Konsum von Alkohol hin. Ein freiwillig durch den 62-Jährigen absolvierter Atemalkoholtest lieferte ein Ergebnis von 1,92 Promille. Ein Bier sei hierfür ursächlich, so der Beschuldigte. Der Itzehoer musste sich der Entnahme einer Blutprobe unterziehen und seinen Führerschein und die Fahrzeugschlüssel abgeben. Er wird sich wegen der Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de