Polizei, Kriminalität

170623.5 Itzehoe: Festnahme in der Volkshochschule

23.06.2017 - 16:26:33

Polizeidirektion Itzehoe / 170623.5 Itzehoe: Festnahme in der ...

Itzehoe - Donnerstagabend hat die Polizei einen Mann festgenommen, der in der Itzehoer Volkshochschule auf der Suche nach geeignetem Diebesgut unterwegs gewesen ist und sich letztlich für die Mitnahme eines Akkordeons entschieden hat.

Der Hamburger hat sich offenbar am gestrigen Abend gewaltfrei Zutritt zu dem Gebäude in der Georg-Löck-Straße verschafft, einige Räume durchsucht und aus einer Vitrine ein Musikinstrument gestohlen. Mitsamt seiner Beute erwischte ihn der Hausmeister, worauf der 41-Jährige die Flucht ergriff. Alarmierte Einsatzkräfte fanden ihn jedoch wenig später im Keller wieder auf, wo der Mann sich zu verbergen versuchte. Der stark Alkoholisierte machte zum Sachverhalt keinerlei Angaben, ein Atemalkoholtest bei ihm ergab einen Wert von 2,65 Promille. Ein Polizist ordnete die Entnahme einer Blutprobe bei dem Beschuldigten an - er kam erst einmal in eine Gewahrsamszelle, da eine Vernehmung aufgrund seines Alkoholisierungsgrades zunächst nicht möglich war. Der Hamburger wird sich nun wegen dem besonders schweren Fall des Diebstahls verantworten müssen.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de