Polizei, Kriminalität

170623.2 Sankt Annen: Frau verstirbt bei Verkehrsunfall

23.06.2017 - 15:07:03

Polizeidirektion Itzehoe / 170623.2 Sankt Annen: Frau verstirbt ...

Sankt Annen - In der Nacht zu heute hat sich in Sankt Annen ein Verkehrsunfall ereignet, der für die allein beteiligte Fahrzeugführerin eines PKWs tödliche Folgen hatte.

Kurz vor 02.00 Uhr war eine von der Insel Sylt Stammende in ihrem Volkswagen auf der Landesstraße 156 aus Richtung Sankt Annen kommend in Richtung Friedrichstadt unterwegs. In Höhe des Kilometers 5,335 kam die 69-Jährige aus bisher nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte drei Bäume und blieb an einem vierten schließlich seitlich mit dem Dach liegen. Bei dem Unglück zog sich die Insassin multiple Verletzungen zu, denen sie unmittelbar vor Ort erlag.

Die eingesetzten Beamten stellten den Unfallwagen sicher, ein Staatsanwalt ordnete die Blutprobenentnahme bei der Verunglückten an. Zur Unfallaufnahme erschien ein Sachverständiger vor Ort.

Für die Bergungsarbeiten und die Unfallaufnahme war die L 156 bis etwa 04.45 Uhr gesperrt. Zu nennenswerten Verkehrsbehinderungen kam es aufgrund der Nachtzeit nicht.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de