Polizei, Kriminalität

170620-2. G20-Twitter-Tag bei der Hamburger Polizei

20.06.2017 - 13:59:52

Polizei Hamburg / 170620-2. G20-Twitter-Tag bei der Hamburger ...

Hamburg - Wie komme ich von A nach B? Wo ist gesperrt, wie komme ich an mein Ziel? Wo kann ich mich über G20 informieren?

17 Tage sind es noch bis zum G20-Gipfel und viele Fragen wurden bereits im Vorfeld durch die Kollegen der Informations- und Kommunikationsteams am Bürgertelefon (Tel. 08000 428650) sowie bei Gesprächen an den Infomobilen beantwortet.

Am 21. Juni 2017 zwischen 08:00 Uhr und 20:00 Uhr wird das Social Media Team der Hamburger Polizei 12 Stunden lang auf Twitter Rede und Antwort stehen und möglichst viele Fragen mit Polizeibezug zu G20 beantworten.

Polizeipräsident Ralf Martin Meyer wird in der Zeit von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr ebenfalls über den Twitter Kanal der Polizei Hamburg erreichbar sein und Fragen beantworten.

Zur Unterstützung des Social Media Teams stehen für den gesamten Zeitraum Experten der verschiedenen Einsatzabschnitte bereit, um auch Detailfragen beantworten zu können.

Schö.

OTS: Polizei Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6337 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6337.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Pressestelle Rene Schönhardt Telefon: 040/4286-56211 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg.de

@ presseportal.de

Mit diesem Trader-Camp gehen ihre Aktien-Gewinne völlig durch die Decke!

Schlagen Sie jetzt zu: Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme am Börsen-Trader Camp. Die Teilnahme kostet eigentlich 980 €, doch für Sie ist sie jetzt KOSTENFREI! Traden Sie dort mit den erfolgreichsten Strategien unserer Profi-Trader!

Klicken Sie jetzt HIER und lassen Sie Ihre Gewinne durch die Decke gehen!