Polizei, Kriminalität

170613.3 Itzehoe: Mann bedroht Kunden mit Messer

13.06.2017 - 15:16:37

Polizeidirektion Itzehoe / 170613.3 Itzehoe: Mann bedroht Kunden ...

Itzehoe - Die Fuchtelei mit einem Messer und verbale Drohungen in einem Geschäft haben einem 65-Jährigen eine Anzeige und einige Stunden im Polizeigewahrsam eingebracht. Verletzt hat der Beschuldigte glücklicherweise niemanden.

Gegen 13.30 Uhr fiel der Itzehoer zunächst dadurch auf, dass er in der Fußgängerzone und in einem Laden in der Feldschmiede in aggressiver Weise Passanten bepöbelte. Letztlich griff er zu einem Messer und führte es durch die Luft. Eine Verkäuferin alarmierte darauf die Polizei, die den ihr bereits hinreichend bekannten Mann festnahm. Ein Atemalkoholtest bei ihm ergab einen Wert von 2,16 Promille. Weil aufgrund der Gesamtumstände anzunehmen war, dass der 65-Jährige weiterhin auffallen würde, brachte ihn eine Streife in das Polizeigewahrsam. Ein Richter ordnete die Entnahme einer Blutprobe an, das Messer des Itzehoers stellten die Einsatzkräfte sicher.

Den Beschuldigten erwartet nun eine Anzeige wegen der Bedrohung und dem Hausfriedensbruch.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de