Polizei, Kriminalität

170529-2.

29.05.2017 - 18:41:45

Polizei Hamburg / 170529-2. Zeugenaufruf nach versuchtem ...

Hamburg - Tatzeit: 27.05.2017, 03:00 Uhr Tatort: Hamburg-St.Pauli, Hamburger Berg

Nachdem am frühen Samstagmorgen ein 19-jähriger Mann aus Guinea-Bissau von einem noch unbekannten Täter mit einem Messer schwer verletzt worden ist, bittet die Mordkommission Zeugen, die die Tat beobachtet haben, sich beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg unter der Rufnummer 040/4286-56789 zu melden.

Wun.

OTS: Polizei Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6337 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6337.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Polizeipressestelle, PÖA 1 Ulf Wundrack Telefon: 040/4286-56210 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!