Polizei, Kriminalität

170411 - 381 Frankfurt-BAB 66: Verkehrsunfall mit Motorrad

11.04.2017 - 16:11:32

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170411 - 381 Frankfurt-BAB ...

Frankfurt - (em) Heute früh ereignete sich auf der A66 ein Unfall mit einem Motorradfahrer. Er erlitt schwere Verletzungen.

Gegen 06:25 Uhr fuhr der junge Mann mit seiner Yamaha von der Rosa-Luxemburg-Straße auf die A 66. Plötzlich verlor er die Kontrolle über sein Zweirad, stürzte und schleuderte quer über die Fahrbahn. Dabei prallte er frontal auf einen Pkw, welcher auf der linken Spur fuhr.

Der 22-Jährige ist mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus verbracht worden. Die Autobahn wurde in Höhe der Anschlussstelle Frankfurt-Miquelallee in Fahrtrichtung Wiesbaden für kurze Zeit komplett gesperrt. Die Ermittlungen bezüglich des konkreten Unfallhergangs dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!