Polizei, Kriminalität

170403-4.

03.04.2017 - 15:01:44

Polizei Hamburg / 170403-4. Mutmaßlicher Einbrecher in ...

Hamburg - Tatzeit: 02.04.2017, 03:45 Uhr Tatort: Hamburg-Rahlstedt, Alte Berner Straße

Polizeibeamte des Polizeikommissariates 38 haben am frühen Sonntagmorgen einen 19-jährigen Deutschen vorläufig festgenommen, der zuvor in eine Eisdiele in der Alten Berner Straße in Hamburg-Rahlstedt eingebrochen war.

Ein aufmerksamer Anwohner hatte den Tatverdächtigen dabei beobachtet, als er die Scheibe zu einer Eisdiele gehörigen Tür einschlug und durch diese in das Objekt gelangte.

Die über den polizeilichen Notruf alarmierten Polizeikräfte umstellten das Gebäude und nahmen den Tatverdächtigen im Objekt vorläufig fest.

Der 19-Jährige hatte zwischenzeitlich einen an der Wand befestigten Möbelsafe herausgerissen.

Im weiteren Verlauf gestand der 19-jährige Heranwachsende die Begehung des Einbruchs.

Nach Durchführung von erkennungsdienstlichen Maßnahmen wurde der Tatverdächtige entlassen, da keine Haftgründe vorlagen.

Das Landeskriminalamt 152 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Th.

OTS: Polizei Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6337 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6337.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Pressestelle Rene Schönhardt Telefon: 040/4286-56211 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg.de

@ presseportal.de