Obs, Polizei

170324.1 Kiel: Bronzeplastik gestohlen

24.03.2017 - 13:11:45

Polizeidirektion Kiel / 170324.1 Kiel: Bronzeplastik gestohlen

Kiel - Am vergangenen Wochenende ist eine etwa 1,50 große Bronzestatue vor einem Pflegeheim in der Wik gestohlen worden. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Mitarbeiter des Pflegeheims im Charles-Roß-Ring bemerkten den Diebstahl der mindestens 100 Kilogramm schweren Plastik Sonntagmorgen gegen 07 Uhr. Der Tatzeitraum konnte zwischen Freitagnachmittag und Sonntagfrüh eingegrenzt werden.

Die Polizei geht davon aus, dass der oder die Täter ein Fahrzeug zum Abtransport der Statue genutzt haben. Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0431 / 160 1152 zu melden.

Matthias Arends

OTS: Polizeidirektion Kiel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14626 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14626.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 - 2019 Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14 Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de