Polizei, Kriminalität

170321.3 Kellinghusen: Einbruch in Supermarkt - Zeugen gesucht!

21.03.2017 - 14:16:41

Polizeidirektion Itzehoe / 170321.3 Kellinghusen: Einbruch in ...

Kellinghusen - Am vergangenen Wochenende ist es in Kellinghusen zu einem Einbruch in einen Edeka-Markt gekommen. Die Täter machten reiche Beute, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Samstag, 20.45 Uhr, bis Sonntag, 16.15 Uhr, begaben sich Unbekannte in den rückwärtigen Bereich des Ladens in der Lehmbergstraße. Von dort drangen sie gewaltsam durch eine Tür in das Objekt ein und entwendeten unter anderem eine größere Menge von Tabakwaren. Der genaue Wert des Stehlguts ist aktuell noch nicht zu beziffern., dürfte aber im vierstelligen Bereich liegen.

Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können oder die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatortes bemerkt haben, sollten sich bei der Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 melden.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!