Polizei, Kriminalität

170317-2-pdnms Festnahme nach Einbruch

20.03.2017 - 17:51:31

Polizeidirektion Neumünster / 170317-2-pdnms Festnahme nach ...

Altenhof - 170317-2-pdnms Festnahme nach Einbruch

Altenhof / Am Abend des 19.03.2017, gegen 22.13 Uhr wurde dem Polizeirevier Eckernförde ein Einbruchsalarm beim Hochseilgarten Altenhof, in der Straße Am Bahnhof gemeldet. Am Einsatzort war für die Beamten sofort klar, dass hier tatsächlich diverse Türen mit Gewalt geöffnet worden waren. Bei der Absuche fielen ihnen dann im Nahbereich die Rückleuchten von einem Pkw auf. Nach kurzer Absuche mit dem Streifenwagen stellten die Beamten in einem Seitenweg einen Pkw fest, in dem ein 21-jähriger aus Rieseby saß. Er wurde vorläufig festgenommen. Diebesgut im Wert von etwa 1.000 Euro war bereits draußen bereitgestellt worden. Der junge Mann wurde der Kriminalpolizei überstellt. Nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung und den erforderlichen Sofortmaßnahmen wurde er wieder entlassen. Er wird sich nun einem entsprechenden Strafverfahren stellen müssen.

Rainer Wetzel

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!