Polizei, Kriminalität

17- und 16-Jähriger beschädigen insgesamt zehn Autos

25.09.2017 - 14:31:44

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / 17- und 16-Jähriger ...

Ennepetal - Am 23.09.2017, zwischen 01:30 Uhr und 03:30 Uhr, informierten Anwohner die Polizei, dass zwei Jugendliche sich an geparkten Fahrzeugen in der Hang- und Milsper Straße zu schaffen machen. An insgesamt 10 Fahrzeugen ließen die Beiden Taten sprechen und traten die Außenspiegel ab. Am Tatort traf eine Polizeistreife einen 17- und einen 16-jährigen Ennepetaler an. Beide waren alkoholisiert. Gegen sie wird nun ermittelt.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Sonja Wever Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!