Polizei, Kriminalität

161206 - 1165 Frankfurt: Navigationsgeräte ausgebaut

06.12.2016 - 13:15:50

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 161206 - 1165 Frankfurt: ...

Frankfurt - (fue) In der Zeit zwischen dem 3. Dezember und dem 5. Dezember 2016 wurden aus vier Fahrzeugen die fest verbauten Navigationsgeräte entwendet. Dies betraf einen Audi TT in der Fürstenbergerstraße (Nordend), einen Audi A3 in der Kettelerallee (Bornheim), einen Audi A4 Avant in der Martin-Luther-Straße (Nordend) sowie einen VW Passat in der Victor-Slotosch-Straße (Bergen-Enkheim).

Der dabei entstandene Sachschaden beziffert sich auf mehrere tausend EUR.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!