Polizei, Kriminalität

161117.4 Süderau: Unfall unter Alkoholeinfluss

17.11.2016 - 15:20:32

Polizeidirektion Itzehoe / 161117.4 Süderau: Unfall unter ...

Süderau - Mittwochnachmittag ist es auf der Landesstraße 112 in Süderau zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Kleinlaser gekommen. Der unfallverursachende Autofahrer flüchtete kurzzeitig vom Ort, konnte aber später mithilfe eines Spürhundes wieder aufgefunden werden - er stand unter dem Einfluss von Alkohol.

Nach derzeitigen Erkenntnissen geriet ein 47-Jähriger gegen 14.45 Uhr auf der Landesstraße 112 nach dem Durchfahren einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem Transporter kollidierte. Die Unfallbeteiligten kamen so auf der gesamten Fahrbahn zum Stillstand, dass der gesamte Verkehr zunächst nicht mehr fließen konnte. Nachdem ein Atemalkoholtest bei dem Fahrer des Daimlers einen Wert von 1,68 Promille ergeben hatte, entfernte sich der 47-Jährige zunächst einige Meter vom Ort des Geschehens, um dann fluchtartig das Weite zu suchen. Zunächst konnten die Polizisten ihn nicht wieder auffinden - später gelang dies jedoch unter Einsatz eines Spürhundes, so dass der Beschuldigte sich letztlich einer Blutprobenentnahme unterziehen musste. Bei seinem Fluchtversuch zog sich der aus dem Itzehoer Umland Stammende eine Handverletzung zu.

Ein Beifahrer des Unfallverursachers kam mit einem Schock in ein Krankenhaus, ebenso der Fahrer des Kastenwagens.

An dem Iveco entstand ein Schaden von geschätzt 20.000 Euro, an dem Mercedes von etwa 3.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!