Obs, Polizei

13-Jährige Schülerin für vorbildliches Verhalten geehrt

22.11.2016 - 16:20:42

Polizeipräsidium Rheinpfalz / 13-Jährige Schülerin für ...

Speyer - Am 02.11.2016 gegen 16 Uhr beobachtete die 13-jährige Schülerin Leonie einen unbekannten Mann, wie dieser sich mit einem Gegenstand an einem geparkten PKW in Speyer zu schaffen machte, das Schloss des Wagens aufbrach und schließlich Bargeld und Schmuck aus der darin aufbewahrten Handtasche entnahm. Da weitere Passanten nicht in Sicht waren, entschied sich die Schülerin, den Täter nicht anzusprechen und sich nicht in Gefahr zu bringen. Trotzdem ging sie nicht achtlos weiter, sondern fertigte mit ihrem Mobiltelefon ein Video von der Tat und verständigte die Polizei über den Notruf. Das Video stellte sie anschließend der Polizei zur Verfügung.

Der Leiter der Polizeiinspektion Speyer, Herr Polizeirat Stephan Weber, honorierte dieses couragierte und geistesgegenwärtige Verhalten am 22.11.2016 und lud die Schülerin sowie deren Mutter zu einer Führung durch die Speyerer Polizeiinspektion ein. Im Anschluss wurden der sichtlich hoch erfreuten Schülerin durch den Inspektionsleiter mehrere vorweihnachtliche Präsente überreicht. Der Schülerin und deren Mutter wird der Tag in bester Erinnerung bleiben. Die Polizei bittet die Bevölkerung, sich bei Kenntnisnahme von Straftaten am Vorbild der 13-jährigen Leonie und an folgenden Leitsätzen zu orientieren:

Sieh nicht weg! Bringe Dich nicht in Gefahr und hole Dir Hilfe von Passanten! Verständige die Polizei! Dokumentiere Einzelheiten der Tat und stelle Dich als Zeuge zur Verfügung.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Sandra Giertzsch Telefon: 0621-963-1032 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de