Polizei, Kriminalität

(1179) Zeugensuche nach Einbruch in Einfamilienhaus

16.07.2017 - 13:46:52

Polizeipräsidium Mittelfranken / Zeugensuche nach ...

Heilsbronn - Bislang Unbekannte brachen am Freitag (14.07.2017) in ein Einfamilienhaus in Lichtenau (Landkreis Ansbach) ein. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Der oder die Täter gelangten im Zeitraum zwischen 07:00 Uhr und 13:30 Uhr über eine gewaltsam geöffnete Außentür in das freistehende Anwesen in der Albrecht-Dürer-Straße. Das Keller- wie auch das gesamte Erdgeschoß wurde nach Wertgenständen durchsucht.

Nach ersten Erkenntnissen stahlen die Einbrecher Schmuck und Unterhaltungselektronik. Der tatsächliche Entwendungsschaden wird noch erhoben. Die Täter verursachten einen geschätzten Sachschaden in Höhe von etwa 250 Euro.

Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn nahmen den Einbruch zu Protokoll. Die Spurensicherung wie auch die weiteren Ermittlungen übernahmen Beamte der Ansbacher Kriminalpolizei.

Hinweise auf die Täter und möglicherweise auch zu verdächtigen Fahrzeugen in der Nähe, nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken in Nürnberg, Tel. 0911 2112-3333, entgegen. /Christian Daßler

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de