Polizei, Kriminalität

(1156) Brand in einem Mehrfamilienhaus

12.07.2017 - 12:41:43

Polizeipräsidium Mittelfranken / Brand in einem ...

Lauf a.d. Pegnitz - Am Dienstagnachmittag (11.07.2017) ereignete sich ein Brand in einem Mehrfamilienhaus im Gemeindegebiet Schnaittach (Lkrs. Nürnberger Land). Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Brandstiftung.

Gegen 15:00 Uhr wurde die Polizei davon in Kenntnis gesetzt, dass es im Dachboden eines Mehrfamilienhauses in der Hormersdorfer Parkstraße zu einer starken Rauchentwicklung gekommen sei. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr (Freiwillige Feuerwehren Hormersdorf und Schnaittach) konnten den, noch im Entstehen begriffenen, Brand rasch löschen.

Obwohl sich zur Zeit des Brandausbruchs Bewohner im Anwesen aufhielten, kamen Personen nicht zu Schaden. Der durch den Brand entstandene Sachschaden wird auf circa 2000 Euro geschätzt.

Ersten Ermittlungen zufolge ergaben sich am Brandort Hinweise, welche auf eine vorsätzliche Brandstiftung schließen lassen. Das zuständige Fachkommissariat der Schwabacher Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung.

Michael Petzold /gh

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!