Polizei, Kriminalität

(1143) Exhibitionist zeigte sich Kindern - Zeugenaufruf

10.07.2017 - 16:51:39

Polizeipräsidium Mittelfranken / Exhibitionist zeigte ...

Erlangen - Am Sonntagabend (09.07.2017) zeigte sich ein Exhibitionist drei Kindern im Erlanger Stadtteil Büchenbach. Die Kriminalpolizei Erlangen sucht Zeugen.

Der Täter trat gegen 20:00 Uhr im Bereich des Spielplatzes im Kößweg auf. Dort konnten die Kinder den unbekannten Mann in einem Gebüsch wahrnehmen, als sich dieser entblößte und anschließend unsittlich berührte. Eine Fahndung nach dem Exhibitionisten im Bereich des Tatorts verlief ergebnislos.

Täterbeschreibung: Ca. 17-18 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schlanke Figur, westeuropäisches Erscheinungsbild, kurze blonde Haare, bekleidet mit kurzer blauer Hose, blauem T-Shirt mit weißem Nike-Emblem, schwarzer Baseball-Cap, schwarzen Schuhen (Marke Puma).

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Erlangen führt die weiteren Ermittlungen. Zeugen, die Hinweise zur Identität des beschriebenen Verdächtigen machen können oder diesen im Bereich um den Spielplatz im Kößweg ebenfalls gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Hinweise werden unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegengenommen.

Michael Konrad /gh

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de