Polizei, Kriminalität

11-Jährige bei Schulwegunfall schwer verletzt

03.04.2017 - 17:11:51

Polizei Braunschweig / 11-Jährige bei Schulwegunfall schwer verletzt

Braunschweig - 03.04.17, 07.42 Uhr Braunschweig, Hagenring

Bei dem Zusammenstoß mit einem Auto wurde am Morgen auf dem Hagenring ein 11-jähriges Mädchen schwer verletzt. Nach der Erstbehandlung durch einen Notarzt kam die Schülerin in eine Klinik. Lebensgefahr besteht aber nicht. Die Autofahrerin, 29 Jahre alt, erlitt einen Schock.

Zu dem Unfall kurz vor der Kreuzung Jasperallee kam es, als die 11-Jährige die Straße mit ihrem Kinderroller überqueren wollte. Das Mädchen prallte gegen die vordere linke Seite des Wagens. Die 11-Jährige war auf dem Weg zur Schule.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de