Polizei, Kriminalität

(1045) Tödlicher Verkehrsunfall - Zeugenaufruf

23.06.2017 - 15:36:20

Polizeipräsidium Mittelfranken / Tödlicher ...

Feucht - Heute Mittag (23.06.2017) ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 73 bei Wendelstein (Lkrs. Roth). Ein Motorradfahrer erlag vor Ort seinen schweren Verletzungen.

Gegen 12:30 Uhr befuhr ein Mann mit seinem Motorrad die A 73 in Fahrtrichtung AK Nürnberg-Süd. Im Bereich der Anschlussstelle Wendelstein stürzte er aus noch nicht geklärter Ursache und kam auf dem Standstreifen zu liegen. Der Mann wurde durch den Sturz so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Eine Ersthelferin erlitt einen Schock und musste vor Ort medizinisch versorgt werden.

Die Autobahn BAB 73 ist derzeit (Stand: 13:25 Uhr) bis auf weiteres zur Unfallaufnahme ab der Anschlussstelle Wendelstein in Fahrtrichtung Autobahnkreuz Nürnberg-Süd gesperrt. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Wendelstein abgeleitet. Es wird empfohlen die Umfallstelle großräumig zu umfahren.

Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger beauftragt. Zeugen des Unfallgeschehens werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Feucht unter der Telefonnummer 09128 9197-114 in Verbindung zu setzen.

Michael Petzold/n

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de