Polizei, Kriminalität

(05) Frau bei Zimmerbrand verletzt

01.01.2017 - 15:40:41

Polizeipräsidium Mittelfranken / Frau bei Zimmerbrand verletzt

Dinkelsbühl - Am Samstagnachmittag (31.12.2016) brannte es in einem Einfamilienhaus in Weiltingen (Landkreis Ansbach). Die Bewohnerin musste mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das Feuer war gegen 14:00 Uhr im Wohnzimmer des Hauses in der Oberen Straße ausgebrochen. Zwar versuchte die Betroffene (80) noch selbst das Feuer mit einer Decke und mit Wasser zu löschen, musste dann aber offensichtlich aufgrund der starken Rauchentwicklung das Haus verlassen.

Die verständigten umliegenden Feuerwehren waren mit rund 90 Einsatzkräften vor Ort und konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen.

Die Bewohnerin erlitt schwere Verletzungen und muss zur weiteren ärztlichen Behandlung im Krankenhaus verbleiben.

Nach ersten Ermittlungen des Kriminaldauerdienstes Mittelfranken ist von einer rein technischen Brandursache auszugehen. Der durch das Feuer verursachte Schaden liegt bei mehreren zehntausend Euro. /Pamela Schmidt

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de