Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Polizei sucht Zeugen nach Raubüberfall

Polizei Bielefeld / Polizei sucht Zeugen nach Raubüberfall
Polizei sucht Zeugen nach Raubüberfall

Bielefeld - HC/ Bielefeld-Innenstadt-

Bereits am Samstag, den 15.10.2016, raubte ein Täter an der Herbert-Hinnendahl-Straße einem Fußgänger das Handy und die Geldbörse. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 04:20 Uhr sprach der Räuber an der Herbert-Hinnendahl-Straße einen 30-jährigen Mann aus Halle an. Er fragte den Hallenser, ob er arabisch spräche und bat ihn um Geld für ein Sandwich. Der Angesprochene, in der linken Hand sein Handy haltend, zog mit der rechten Hand sein Portemonnaie aus der Jacke. Als der Täter ihm beides entriss, stellte der Hallenser ihm ein Bein, so dass er stürzte. Daraufhin zog der Täter ein Messer und bedrohte das Opfer damit. Er lief mit der Beute zu einem in der Nähe stehenden Mann und flüchtete mit diesem zusammen in Richtung Willy-Brandt-Platz.

Das Opfer beschreibt den Täter als Nordafrikaner, circa 180 cm bis 185 cm groß, mit normaler Figur, schwarzen Haaren (mit gräulichen Strähnchen) und rundem Gesicht. Er war mit einer dunklen Jacke bekleidet.

Der zweite Mann kann nicht beschrieben werden.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12, Telefon 0521/ 545-0 entgegen.

OTS: Polizei Bielefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12522 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12522.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Pressestelle Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020 Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232 Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

presseportal.de schreibt: Polizei sucht Zeugen nach Raubüberfall . Polizei Bielefeld / Polizei sucht Zeugen nach Raubüberfall. weiterlesen ...

dpa.de schreibt dazu weiter: Wedel - Im Familiendrama von Wedel bei Hamburg ist die Identität der gefundenen Frauenleiche geklärt . Familiendrama bei Hamburg: Tote Frau ist Mutter der Kinder. Es handelt sich um die 37 Jahre alte Mutter der zwei getöteten Kleinkinder, die am Sonntag entdeckt worden waren. Das teilte die Polizei am Mittwoch in Itzehoe mit. Der 49 Jahre alte Vater hatte sich umgebracht. Die Ermittler gehen nach bisherigen Erkenntnissen davon aus, dass der Familienvater seine Partnerin nach einem Streit getötet und die Kinder in der Badewanne ertränkt hat. weiterlesen ...

Mitteilung von presseportal.de: Investieren Sie Zeit in Ihre Sicherheit - Die Polizei berät am Infomobil zum Einbruchschutz . Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Investieren Sie Zeit in . weiterlesen ...

presseportal.de schreibt: Planenschlitzer stehlen Fernseher/Schaden 100000 Euro, Papiertonne brannte . Polizei Vogelsberg / Planenschlitzer . weiterlesen ...

Dazu schreibt merkur-online.de: 33-Jähriger schleudert in Baumgruppe weiterlesen ...

Artikel von nw-news.de: Bielefeld: Eishockey: Spielerinnen des TSVE verlieren erstes Saisonspiel weiterlesen ...

kreiszeitung.de schreibt dazu: Ermittlungen nach mutmaßlichem Beziehungsdrama laufen weiterlesen ...

kreiszeitung.de weiter: Mutmaßlicher russischer Hacker in Tschechien geschnappt weiterlesen ...

merkur-online.de: 230 Kilo Marihuana stecken in Schmugglerfahrzeug weiterlesen ...

Nachricht von wz-newsline.de: Wuppertaler Polizei ermittelt nach tödlichen Schüssen in Hagen weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Schicksalstag der Regierung...
Zitterpartie für Renzi - Spannung bei italienischer Volksabstimmung bis zum...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.