Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Polizei Münster erhöht den Fahndungs- und Kontrolldruck auf organisierte Einbrecherbanden

Polizei Münster / Polizei Münster erhöht den Fahndungs- und ...
Polizei Münster erhöht den Fahndungs- und Kontrolldruck auf organisierte Einbrecherbanden

Münster - In der Zeit von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr nahmen Polizisten heute (30.11.) zahlreiche Fahrzeuge und Personen ins Visier. Die Beamten kontrollierten auf den Autobahnen im Regierungsbezirk und im Stadtgebiet mehr als 160 Fahrzeuge und überprüften 230 Personen. Dabei hatten sie vor allem die in der "Aachener Erklärung" genannten, hochmobilen Einbrecherbanden im Blick. Mit den regelmäßigen, gezielten Kontrollen an den An- und Abreiserouten erhöht die Polizei den Fahndungs- und Kontrolldruck auf die organisierten Tätergruppen.

Gegen 14.45 Uhr stoppten Polizisten der Autobahnpolizei einen 45-jährigen Mann auf der Autobahn 43 bei Dülmen. Bei der Überprüfung des Gelsenkircheners stellte sich heraus, dass er mit einem Haftbefehl wegen Betruges gesucht wird. Die Beamten nahmen den 45-Jährigen fest. Die Ermittlungen dauern an. Insgesamt fertigten die Polizisten 7 Strafanzeigen und 12 Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen diversen Verkehrsverstößen.

"Die Kontrollen am heutigen Tag sind Bestandteil einer grenzübergreifenden Zusammenarbeit im Kampf gegen die mobilen Einbrecher", resümierte Kriminaldirektor Manfred Kurzawe den Einsatz. "Wir haben erneut wichtige Erkenntnisse gesammelt und werten diese nun aus. So gelingt es uns, Täter dingfest zu machen und Einbrecherbanden nachhaltig zu bekämpfen."

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Angela Lüttmann Telefon: 0251 - 275 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

presseportal.de meldet dazu: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlichen Betrüger vorläufig festgenommen . Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei . weiterlesen ...

Mehr dazu von presseportal.de: Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen . Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Unfallflucht - Polizei . weiterlesen ...

Dazu meldet presseportal.de: Uetersen - Hamburg / In Uetersen gestohlener Pkw in Hamburg liegengeblieben; Polizei sucht Zeugen . Polizeidirektion Bad Segeberg / Uetersen - Hamburg / In Uetersen . weiterlesen ...

presseportal.de schreibt dazu weiter: Polizei sucht Fahrradfahrer- Zeugenaufruf - . Polizeiinspektion Hildesheim / Polizei sucht Fahrradfahrer- . weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von tagesspiegel.de: Wirte im queeren Kiez beklagen Gewaltproblem weiterlesen ...

wz-newsline.de schreibt dazu: Polizeipräsident: Massiver Drogenhandel hinter verschlossenen Türen weiterlesen ...

wz-newsline.de berichtet: Jochten T. aus Traar wird weiterhin vermisst weiterlesen ...

Dazu berichtet maz-online.de weiter: 13-Jähriger bei Kellerbrand verletzt weiterlesen ...

Dazu berichtet maz-online.de: Fahrkartenautomat in Trebbin gesprengt weiterlesen ...

maz-online.de meldet dazu: So schützen Sie Ihre Wohnung vor Einbruch weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorwürfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands «Doping-Verschwörung»: Fakten und Vorwürfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.