Prozesse, G20

Zweiter Prozess um G20-Krawalle endet mit Bewährungsstrafe

29.08.2017 - 15:24:06

Zweiter Prozess um G20-Krawalle endet mit Bewährungsstrafe. Hamburg - Das Amtsgericht Hamburg hat einen 24-Jährigen wegen des Mitführens von Feuerwerk und Reizspray auf dem Weg zu einer Demonstration gegen den G20-Gipfel verurteilt. Der Mann erhielt sechs Monate Haft auf Bewährung. Bei einer Kontrolle hatten Polizeibeamte am 8. Juli sieben Böller, ein Pfefferspray, eine Taucherbrille, ein Seil und schwarze Kleidung im Rucksack des Polen gefunden. Nach Überzeugung des Gerichts verstieß der Mann gegen das Waffen- und Sprengstoffgesetz sowie gegen das Versammlungsgesetz. Der Angeklagte erklärte, er sei per Anhalter auf dem Weg nach Spanien gewesen.

@ dpa.de