Kriminalität, Bayern

Würzburg - Mit einer zerbrochenen Flasche soll ein Junge einen 15-Jährigen in Würzburg mehrfach ins Gesicht gestochen und schwer verletzt haben.

21.04.2017 - 17:00:05

Junge sticht Jungen mit zerbrochener Flasche ins Gesicht. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten, wurde gegen den tatverdächtigen 16-Jährigen Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen. Der Jugendliche stehe unter dringendem Tatverdacht. Das Opfer kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Der genaue Hintergrund der brutalen Auseinandersetzung vom Abend blieb zunächst unklar.

@ dpa.de

Amazon dreht Ihnen diesen Videokurs für teuer Geld an! Doch wir machen Sie auch KOSTENLOS …

... zum Super-Trader! Ja, während andere Anleger ein Vermögen blechen mussten, um diesen meisterlichen Videokurs von Spitzen-Analyst Dennis Gürtler zu sehen, zahlen Sie jetzt KEINEN CENT! Sichern Sie sich Ihre Teilnahme am Videokurs jetzt und werden auch Sie zum Supertrader!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um zum Supertrader zu werden!