Kriminalität, Messerstecherei

Wiesbaden - Nach der Messerstecherei mit einem Toten in Wiesbaden hat die Polizei mittlerweile alle drei Tatverdächtigen festgenommen.

12.06.2017 - 10:54:06

Tödlicher Streit in Wiesbaden: Dritter Verdächtiger festgenommen. Das bestätigte Oberstaatsanwalt Andreas Winckelmann in Wiesbaden. Seinen Angaben nach handelt es sich um drei junge Männer im Alter von 21, 22 und 23 Jahren aus Wiesbaden und der Umgebung. Bei einem Streit zwischen zwei Gruppen war es in der Nacht zum Sonntag zu der Messerstecherei gekommen. Ein 19-Jähriger wurde dabei in der Wiesbadener Fußgängerzone getötet, zwei weitere Männer im Alter von 18 und 19 Jahren zum Teil schwer verletzt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!