Kriminalität, Justiz

Wiesbaden - Nach dem gewaltsamen Tod der Studentin Tugce Albayrak vor zweieinhalb Jahre in Offenbach ist der verurteilte Täter nach Serbien abgeschoben worden.

20.04.2017 - 13:44:05

Verurteilter Täter - Tugce-Schläger nach Serbien abgeschoben

Wie das Amt für Zuwanderung und Integration in Wiesbaden mitteilte, wurde Sanel M. vom Flughafen Frankfurt aus «nach Serbien zurückgeführt».

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Missbrauchsbeauftragter fordert Kindesmissbrauchsbekämpfungsgesetz Der Unabhängige Beauftragte der Bundesregierung für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Rörig, hat von einer möglichen Großen Koalition die Verabschiedung eines Kindesmissbrauchsbekämpfungsgesetz gefordert. (Polizeimeldungen, 15.01.2018 - 16:49) weiterlesen...

Edgar Ray Killen wurde 92 - Drahtzieher der Morde aus Film «Mississippi Burning» ist tot Washington - Der Mord an drei Bürgerrechtlern im US-Staat Mississippi 1964 diente als Vorlage für den Film «Mississippi Burning» - jetzt ist der Drahtzieher des Verbrechens gestorben. (Politik, 13.01.2018 - 13:46) weiterlesen...

Messerstecher vor Gericht - Töten aus religiösen Eifer. Für die Anklage steht fest: Der ablehnte Asylbewerber wollte so viele Deutsche christlichen Glaubens töten wie möglich. Er erstach in einem Hamburger Supermarkt einen Kunden und verletzte sechs weitere Menschen - das hat ein 26-Jähriger vor Gericht gestanden. (Politik, 12.01.2018 - 19:01) weiterlesen...

Abgelehnter Asylbewerber - Angeklagter im Hamburger Messerstecher-Prozess geständig. Nun hat der Mordprozess begonnen. Und gleich zu Beginn gab es ein Geständnis. Ein Toter und sechs Verletzte - das war die Bilanz einer Messerattacke in Hamburg-Barmbek. (Politik, 12.01.2018 - 13:02) weiterlesen...

Abgelehnter Asylbewerber - Angeklagter im Barmbeker Messerstecher-Prozess geständig. Nun beginnt der Mordprozess. Die Anklage hält den abgelehnten Asylbewerber für voll schuldfähig. Er selbst bezeichnete sich als Terrorist. Ein Toter und sechs Verletzte - das war die traurige Bilanz einer Messerattacke in Hamburg-Barmbek. (Politik, 12.01.2018 - 09:46) weiterlesen...

Angeklagter im Barmbeker Messerstecher-Prozess geständig. «Er bekennt sich in allen Anklagepunkten ausdrücklich schuldig», erklärte der Anwalt des 26-jährigen Palästinensers am Freitag. Hamburg - Der Angeklagte im Mordprozess um das Messerattentat in einem Hamburger Supermarkt hat zu Prozessbeginn von seinem Anwalt ein Geständnis verlesen lassen. (Politik, 12.01.2018 - 09:40) weiterlesen...