Konflikte, Präsident

Washington - US-Präsident Donald Trump will heute seine Iran-Strategie verkünden will.

13.10.2017 - 01:52:05

Trump will Strategie für Iran-Deal heute verkünden. Laut Weißem Haus wird Trump um 18.45 Uhr deutscher Zeit eine Rede halten. Hintergrund ist das Atomabkommen mit dem Iran, das Trump in den vergangenen Wochen immer wieder in Frage gestellt hat. Der Republikaner muss dem Kongress bis zum Sonntag sagen, ob der Iran die Auflagen aus der Vereinbarung erfüllt. Es wird damit gerechnet, dass der Präsident diese Bestätigung verweigern könnte.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Entgegen vieler Befürchtungen - Trump verschärft Iran-Kurs - bleibt aber bei Atomdeal. Nun wird seine Iran-Strategie klar. Von dem befürchteten Rückzug aus dem Atomabkommen sieht Trump ab - aber er will Teheran andere Daumenschrauben anlegen. Lange drohte US-Präsident Trump, lange machte er es spannend. (Politik, 13.10.2017 - 17:54) weiterlesen...

Trump kündigt Iran-Deal nicht auf - Kongress entscheidet. Der Republikaner werde den Kongress aber dazu drängen, in einem Gesetz schärfere Maßnahmen gegen Teheran festzuhalten, sagte Außenminister Rex Tillerson vor einer Rede des Präsidenten. Der Kongress hat nun 60 Tage Zeit, über die Wiederaufnahme von Sanktionen zu entscheiden, die nach dem Abschluss der Vereinbarung ausgesetzt worden waren. Dieser Schritt käme einer Aufkündigung gleich. Eine Mehrheit im Senat dafür ist aber fraglich. Washington - US-Präsident Donald Trump zieht die USA nicht aus dem Atomabkommen mit dem Iran zurück. (Politik, 13.10.2017 - 17:46) weiterlesen...

Atomabkommen mit Teheran - Viel Show um nichts? Trumps Scharade mit dem Iran-Deal. An das Atomabkommen mit Teheran wagt er sich aber nicht heran. Wie schon bei anderen unliebsamen Themen spielt Trump den Ball an den Kongress. Trump zelebriert öffentlich das Ende von Obamas Iran-Strategie. (Politik, 13.10.2017 - 16:46) weiterlesen...

Entgegen vieler Befürchtungen - Trump verschärft Iran-Kurs - aber bleibt bei Atomdeal. Nun kristallisiert sich seine Iran-Strategie heraus. Von dem befürchteten Rückzug aus dem Atomabkommen sieht Trump ab - aber er will Teheran andere Daumenschrauben anlegen. Lange drohte US-Präsident Trump, lange machte er es spannend. (Politik, 13.10.2017 - 15:22) weiterlesen...

Spannung vor Trump-Rede - Steigt Washington aus dem Atomabkommen mit dem Iran aus?. Nun wird er verkünden, wie er es mit dem Atomabkommen hält. Eine Entscheidung von erheblicher Tragweite. Wochen-, monatelang hat US-Präsident Trump den Iran scharf attackiert. (Politik, 13.10.2017 - 09:52) weiterlesen...

Atomabkommen mit Teheran - Showtime: Trump spricht über den Iran-Deal. Nun wird es ernst. Bringt der Republikaner das Atomabkommen zum Platzen? Vielleicht verfolgt er aber auch eine andere Strategie. Seit Trump US-Präsident ist, hängt die Zukunft des Iran-Deals in der Schwebe. (Politik, 13.10.2017 - 08:26) weiterlesen...