International, Polen

Warschau - Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat eine für diesen Sonntag geplante Reise nach Warschau kurzfristig verschoben.

20.05.2017 - 22:26:06

Polnisches Außenministerium: Gabriel verschiebt Warschau-Reise. Das polnische Außenministerium nannte am Abend «unvorhergesehene Umstände» als Grund. Gabriel und sein polnischer Amtskollege Witold Waszczykowski hätten telefonisch vereinbart, das Treffen bei der nächstmöglichen Gelegenheit nachzuholen.

@ dpa.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!