Prozesse, Handel

Stuttgart - Im Bankrottprozess gegen Anton Schlecker vor dem Stuttgarter Landgericht werden heute die ersten Zeugen befragt.

03.04.2017 - 01:34:07

Erste Zeugen werden im Schlecker-Prozess vernommen. Zwei Geschäftsführer der Logistikgesellschaft LDG, die Schleckers Kindern gehörte, stehen im Zeugenstand. Dabei dürfte es unter anderem um die Frage gehen, ob die LDG der Drogeriemarktkette zu hohe Preise für ihre Dienstleistungen berechnet und damit zur Pleite beigetragen hat. Den Vorwurf hatte die Staatsanwaltschaft in der Anklageschrift erhoben.

@ dpa.de